Deutsche Meisterschaft

DEUTSCHE PONDHOCKEY MEISTERSCHAFT 2017 / 2018

Hockey in Reinkultur, das ist Pondhockey.

Kein Icing, kein Tormann. Bodychecks und Schlagschuss sind tabu. Stattdessen ist Können gefragt. Hier geht es um die Schönheit des Spiels und die pure Freude am Sport. Das möchten wir aufleben lassen. Sport und Fun für eine große Community kreieren- das ist das Ziel!

Deswegen haben wir uns entschlossen, eine Deutsche Meisterschaft
auszurichten, jetzt und in Zukunft.
Drei Qualifikationen an drei Standorten, und dazu ein großes Finale!
Drei Standorte in freier Natur, so wie es zu Pondhockey passt…

  • Tegernsee / Bayern: 02.-03.12.2017, 1. Qualifikation.
  • Ehrwald / Tirol : 13.-14.01.2018, 2. Qualifikation.
  • Schierke / Harz: 10.-11.02.2018, 3. Qualifikation.
  • Schierke / Harz: 16.-18.03.2018, FINALE

Erste Details:
Pro Qualifikation sind 24 Teams zugelassen, ebenso für das Finale.
Gespielt wird in 4 Gruppen a 6 Teams- unterteilt in Profis und Amateure.
Jeder gegen jeden- am Sonntag dann Playoffs. Es können auch Teams
an mehreren Qualifikationen teilnehmen, das beste Ergebnis wird dann
gewertet.

Die Stargebühr beträgt 250 Euro pro Qualifikation. Die Teilnahme am
Finale ist kostenlos.
Es handelt sich um eine „offene Deutsche Meisterschaft“, d.h., es können
auch Teams aus dem Ausland teilnehmen.
Für die Veranstaltung ist eine eigene FB-Seite eingerichtet: Link

Die Anmeldeunterlagen findet ihr auf dieser Seite, oder können unter: info@pondhockey-germany.de angefordert
werden. Über das Kontaktformular könnt Ihr euch mit uns in Kontakt setzen, um offene Fragen zu klären.

%d Bloggern gefällt das: