EISSUITE Deutschland

 EISSUITE

Das Unternehmen wurde im Februar 2016 als gemeinnützige Eissport Fördergesellschaft mbH mit Sitz in Mittenwald gegründet.

Aus der Satzung ergeben sich die Aufgabenfelder des Unternehmens:

§2,  Gesellschaftszweck, Gegenstand des Unternehmens

(1).  Zweck der Gesellschaft ist die Förderung des Eissports, insbesondere des Jugend-, Behinderten- und Universitätssports.

(2).  Zur Verwirklichung dieses Zwecks ist Gegenstand des Unternehmens

  • die Unterstützung von Eisstandorten durch die finanzielle Hilfe beim Neubau, der Modernisierung sowie dem Erhalt und der Rettung von Eissporthallen.
  • die Ausbildung und Unterstützung von Sportlern, insbesondere beim Sledgeeishockey.
  • die Unterstützung von Vereinen und Verbänden im Eissport.
  • die Pflege der Tradition des Eishockeymuseums.
  • die Durchführung von Veranstaltungen, die dem Zweck dienlich sind.
  • der Aufbau eines Netzwerkes zur Unterstützung des Zwecks der Gesellschaft.

Weitere Aufgabenfelder ergeben sich aus dem Organigramm.

%d Bloggern gefällt das: